Arztpraxis-QM-Systeme

... interessant für jede Fachrichtung

Typische Qualitätsmanagementsysteme werden mit ISO 9001 als Ausgangsbasis entwickelt. Die ISO-Zertifizierung ist ihr Maßstab und Ziel. Dieser Ansatz ist absolut falsch! Als Folge vergeuden die Arztpraxen fortlaufend Geld und Zeit an ein "totes" QM-System. Das Arztpraxis-QM-Handbuch, die Verfahrens- und Arbeitsanweisungen u.s.w. werden im Arbeitsalltag der meisten Bereiche ignoriert. Nur vor Audits beschäftigen sich die Mitarbeiter notgedrungen damit.

Sollten Sie daher auf ein formales Arztpraxis-QM-Management-System und damit auf die ISO-Zertifizierung verzichten? Wenn das im Blick auf Ihre Patienten oder auch Krankenkassen keine Nachteile bringt: gut. Viele haben leider nicht diese Wahl. Wer die Freiheit hat, kann sich die QM-Bürokratie und Formalismen ersparen. Die Unzulänglichkeiten im Arbeitsalltag bleiben allerdings weiterhin erhalten.

Es gibt eine ganzheitliche Lösung: Optimieren Sie die Arbeitsabläufe und Arbeitsmittel in allen Praxisbereichen! Mit vielen kleinen Insellösungen und isolierten Bemühungen einzelner Mitarbeiter kommen Sie dabei allerdings nicht weit. Benutzen Sie ein praxisgerechtes und leistungsfähiges Arztpraxis-QM-System und ziehen Sie einen fähigen Organisationsberater hinzu. Sozusagen nebenbei sollte es auch alle Anforderungen der ISO-Norm abdecken. Damit erreichen Sie vielfältigen direkten Nutzen, wie zum Beispiel eine höhere Effizienz.

Sie können die Basis dieses Systems sogar noch vielfältiger nutzen: Lassen Sie sich eine attraktive Homepage erstellen.

Weitere Fragen zu QM in der Arztpraxis?

Gerne beraten wir Sie - völlig unverbindlich und kostenlos.

Sie erreichen uns telefonisch unter:
+ 49 (0) 451 48 97 83 38
montags bis freitags
von 8.00 - 19.00 Uhr.

Arztpraxis-QM heißt auch: Kostenersparnis durch weniger Verwaltungsaufwand

Copyright 2008-2016

Haben Sie Fragen zu unserer Website Arztpraxis QM - oder zu einem der Stichwörter dieser Seite: Arztpraxis QM, QM in der Arztpraxis, Informationen QM Arztpraxis?